Tübinger Vereine

Die Stadt Tübingen stellt ihren Bürgern eine Vereinsdatenbank zur Verfügung, die von den Vereinen selbst gepflegt wird. Es sind darüber hinaus auch Initiativen und Organistionen erfasst.

Das BüroAktiv hat 2014 einen Vereinswegweiser als Printmedium erstellt, der 2018 neu aufgelegt wird.

Bei Interesse, in unsere interne Datenbank augenommen zu werden, um z.B. im Zusammenhang mit der nächsten Auflage des Vereinswegweisers, der kommenden Anerkennungsgala für verdiente Ehrenamtliche oder dem Markt der Vereine während der Neubürgerbegrüßung kontaktiert zu werden, bitte diesen Fragebogen ausfüllen und an uns mailen.

Wir stellen vor:

Die Tübinger Bahnhofsmission

Eine Schicht im Nachtcafè der Bahnhofsmission Tübingen

Eigentlich kennt man die Bahnhofsmission ja von Aufenthalten an Bahnhöfen durch ihre Plakate oder durch die Leute in den blauen Jacken, die ihre Hilfe anbieten. Reisenden geben sie Auskunft, in Notfällen vermitteln sie weiter, beeinträchtigten Personen gehen sie zur Hand oder sie überbrücken durch eine nette Plauderei die Wartezeit. Das sind die generellen Aufgaben einer Bahnhofsmission, wie sie auch in Tübingen tagsüber ausgeführt werden. Abends jedoch verwandeln sich die Räumlichkeiten zum Nachtcafè. Mittwochs bis sonntags können Menschen von 18.00 bis 22.00 Uhr, in das Nachtcafè kommen, um sich kurz aufzuwärmen, um Hilfestellung zu bekommen, wie zum Beispiel eine Übernachtungsmöglichkeit zu erlangen oder bei einer Tasse Tee interessante Unterhaltungen zu führen. Natürlich werden die allbekannten Bahnhofrundgänge erledigt, um zu schauen, ob auch alles so läuft, wie es laufen soll. Jeder der Lust hat, neue Menschen kennen zu lernen, sein spontanes Lösungssystem für spannende Situationen auf die Probe zu stellen oder einfach nur gerne ein Schwätzchen hält, ist herzlich im Nachtcafè als helfende Hand willkommen, selbstverständlich auch als Gast.  

 

Die Tübinger Tafel e.V.

Seit beinahe 20 Jahren verfolgt die Tübinger Tafel nun das Ziel, der 
Lebensmittelverschwendung Einhalt zu gebieten, und gleichzeitig eine 
niederschwellige soziale Hilfe zu leisten.

130 ehrenamtliche Mitarbeiter sammeln dazu beinahe tagtäglich 
überschüssige und zur Vernichtung bestimmte Lebensmittel ein und geben 
sie in dem Tafelladen in der Katharinenstraße 29 an bedürftige Menschen ab.

Derzeit sucht die Tübinger Tafel besonders dringend Mitarbeiter für den 
Laden- und Fahrdienst, nachdem wie jedes Jahr viele Student*innen das 
Team der Tübinger Tafel studienbedingt verlassen mussten.
Umso mehr werden daher neue flexible junge Kräfte, aber auch Menschen 
jeden Alters gesucht, die sich bei den verschiedenen Aufgaben im 
Tafelladen oder im Fahrdienst einbringen möchten.
Der zeitliche Rahmen beträgt ungefähr drei bis sechs Stunden in der Woche.
Bei Interesse wenden Sie sich an Reinhardt Seibert.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Tübinger Tafel 
e.V.

 

Gemeinwohl-Ökonomie Regionalgruppe Tübingen

Wir sind: Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein nachhaltiges Wirtschaftsmodell, in dem Konkurrenz und Ressourcenverbrauch, die zu einer Verteilungsschere und zunehmender Umweltzerstörung führen, durch Solidarität, Kooperation und Ökologisches Wirtschaften ersetzt werden. Sie wurde vom österreichischen Attac-Mitbegründer Christian Felber initiiert, weltweit haben sich bereits Hunderte von Unternehmen, Regionen und Einzelpersonen angeschlossen.

Wir sind eine Gruppe von ca. zehn bis 15-30 Ehrenamtlichen, die die Gemeinwohl-Ökonomie in Tübingen bekannt machen und voran bringen wollen.

Wir suchen:

1.) Engagierte Träumer*innen, Planer*innen, Handler*innen und Feirer*innen gesucht

Wir suchen Menschen mit Lust an gesellschaftlicher Umgestaltung, Teamwork, Ausprobieren von Neuem. Da wir nach der Dragon Dreaming-Methode arbeiten, bestehen unsere Projekte und Tätigkeiten immer wieder aus Träumen, Planen, Handeln und Feiern.

2.) Pressearbeit

Die Gemeinwohl-Ökonomie sucht eine engagierte Person mit Händchen für qualifizierte Pressearbeit. Näheres bitte telefonisch erfragen.

Kontakt:

Telefon 07472-9896845

Mail tuebingen@ecogood.org

Homepage https://tuebingen.ecogood.org