Von der Gründung bis heute – die Entwicklung des BüroAktiv

Gegründet wurde das BüroAktiv 1997 als BürgerBüro e.V. Vorläufer war die AktivBörse – eine Hobby-, Wissens- und Interessenbörse unter der Trägerschaft von drei Einrichtungen aus dem sozialen Bereich. Zusätzlich sollte eine Freiwilligenzentrale gegründet werden. Um Finanzen und Organisation zu vereinheitlichen, entschieden sich die hauptamtliche Fachkraft der AktivBörse und engagierte BürgerInnen für die Gründung eines eigenständigen Vereins.

2004 folgte dann die Namensänderung. Erste Vorsitzende ist heute Petra Schaal, zweite Vorsitzende U. Mittelstädt und Beisitzerin Claudia Luchetti. Bei seiner Arbeit wird das BüroAktiv finanziell vor allem von der Stadt Tübingen und dem Land Baden-Württemberg bezuschusst. Inhaltlich unterstützen uns engagierte BürgerInnen mit ihren vielfältigen Fähigkeiten und Interessen.